mawinti

 

Kinder Hörbücher - das beste Geschenk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum sollten Kinder Hörbücher nutzen?

 

Acht von zehn Kindern in Deutschland hören regelmäßig Hörbücher und Hörspiele. Kinder im Alter von drei bis acht Jahren sogar zu 91 Prozent. Das sind die wichtigsten Aussagen einer bundesweiten EMNID-Umfrage. Befragt wurden dabei mehr als 1000 Eltern mit Kindern im Alter zwischen drei und 14 Jahren.

 

Das Hörerlebnis gehört dabei für sehr viele Kinder zum Alltag: etwa die Hälfte der Kinder hört mindestens einmal in der Woche, bei den 3- bis 8-Jährigen sind es sogar zwei Drittel. Neben dem Alter haben auch Die Hörgewohnheiten der Eltern haben dabei Einfluss auf den regelmäßigen Hörbuchkonsum: Kinder von Eltern, die selbst mindestens einmal pro Woche Hörbüchern oder Hörspielen geniessen, hören sogar in 88 Prozent der Fälle mindestens einmal die Woche, ein Drittel von ihnen sogar täglich.

 

Die positiven Auswirkungen sind auch in langfristigen Studien belegt:

 

  • die Fantasie und Kreativität der Kleinen wird angeregt
  • die sprachliche Entwicklung wird gefördert (Wortschatz, Ausdruck)
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  • damit verbunden Voreile in der schulischen Entwicklung

 

Und es ist so einfach. Auswählen, bezahlen, downloaden- und schon kann es losgehen. Wie wäre es denn zum Beispiel damit:

Unterhaltung und Spaß für die Kinder sind dabei ein sehr schöner Nebeneffekt. Spannung, Träumen und Kurzweil wird jederzeit - auch an langen Regentagen oder auf Reisen - garantiert.Die Eltern werden entlastet und die Kinder hängen nicht nur vorm Fernseher oder der Spielekonsole. Zudem ist das auch ein guter Einstieg in die Welt des geschriebenen Buches, damit sich Kinder später ihr Wissen selbst erarbeiten und erschließen können.